Homöopathie

 

 

Meine Art der homöopathischen Arbeit konzentriert sich auf Ihre konkreten Beschwerden, also auf das, worunter Sie tatsächlich leiden. Weder Konstitution noch persönliches Temperament spielen dafür eine Rolle.

Wie kann ich mir so eine Behandlung vorstellen?

Zuerst führe ich mit Ihnen oder ihrem Kind eine ausführliche Anamnese. Darin erfahre ich alle Details Ihres Krankheitsgeschehens. Im Falle einer chronischen Erkrankung gehören der gesamte Krankheitsverlauf und die Lebensumstände dazu.

Danach erfolgt die Fallanalyse. Entsprechend Ihrer Angaben wird nun eine homöopathische Arznei ausgewählt

Während der Behandlung werden regelmäßig der Behandlungsverlauf und die Dosierung beobachtet. In der Regel reichen kurze Telefonate für die Feinabstimmung, für die diagnostische Überprüfung treffen wir uns in größeren Abständen in der Praxis.

Das Ziel einer homöopathischen Behandlung ist die Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte, damit der Organismus eine Erkrankung aus eigener Kraft überwinden kann.

seit 2013 beschäftige ich mich intensiv mit Homöopathie, habe bei diversen Homöopathen gelernt, assistiert und hospitiert (Michael Huster, Vera Kaesemann, Stefan Schneider, Thomas Mickler..) und arbeite mittlerweile mit der wissenschaftlich begründeten Methode des Symptomenlexikons, wie sie Michael Kohl lehrt. Diese Methode, beruht ausschließlich auf Arzneimittelprüfungen am Gesunden, um die Erstwirkung der homöopathischen Arzneien zu bestimmen.

Wenn Sie mehr über die Theorie der Homöopathie erfahren möchten, sprechen Sie mich gerne an.

 

SENDE MIR EINE NACHRICHT

_

Adresse:

GANTH – Ganzheitliche Therapie

Farmsener Landstr. 196

22359 Hamburg

Termine nur nach Vereinbarung – telefonisch oder per email